Willkommen am Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Papyrologie und Epigraphik!

Am Institut für Alte Geschichte und Altertumskunde, Papyrologie und Epigraphik der Universität Wien wird die Geschichte des Mittelmeerraumes und Europas vom Einsetzen der schriftlichen Überlieferung bis zum Übergang der Spätantike ins Frühmittelalter erforscht und vermittelt.

Einen ersten Einblick in die reiche Vielfalt der an unserem Institut behandelten Themenfelder und interdisziplinären methodischen Zugänge finden Sie in den Bereichen Forschung und Über uns.

 Aktuelles

Mittwoch, 25. Mai 2022 | 17:00 (MESZ) im Erika-Weinzierl-Saal und online

Der öffentliche Kurierdienst unter Antoninus Pius und das Gerichtsprotokoll...

Einladung zur 100. Papyrologisch-epigraphischen Werkstatt am 23. Mai 2022 um 17 Uhr c.t. im Fachbereichszimmer des Instituts

Mittwoch, 04. Mai 2022 | 17:00 (MESZ) NUR ONLINE

Etruskische Spiegel in Österreich (EtMirA). Vorstellung des neuen FWF-Projekts und erste Ergebnisse ...

 Neuerscheinungen

Martin HALLMANNSECKER

Tyche Supplementband 14

Marcin KURPIOS

herausgegeben von Thomas CORSTEN, Peter KRUSCHWITZ, Fritz MITTHOF und Bernhard PALME